Weit vor der Zeit…


…ist Peter „Cäsar“ Gläser gegangen. Gestern erlag er dem Krebs. Ich hatte das Glück, ihm, dem Helden meines ersten Rockkonzertbesuchs, bei dem man sitzen bleiben musste, weil es eine Aufzeichnung für’s Fernsehen war, einmal privat zu begegnen. Er ist, nein er war, ein angenehmer Mensch, und ich hatte mich damals nicht getraut, ihm meine Verehrung auszudrücken. Jetzt ist es zu spät. Wenigstens habe ich die Erinnerung daran und an einige weitere Konzerte. Und an seine Lieder. Die, vor allem, bleiben.

(LVZ)