Da macht Arbeitslosigkeit noch Spaß


Forbes veröffenlicht ein Ranking der anderen Art: Die weltbesten Länder, um arbeitslos zu sein. Dabei wurden die Bezüge bei Arbeitslosigkeit ins Verhältnis zum letzten Einkommen gesetzt. Hier die Platzierungen:

  1. Dänemark
  2. Norwegen
  3. Finnland
  4. Luxemburg
  5. Schweden
  6. Deutschland
  7. Niederlande
  8. Schweiz
  9. Israel
  10. Japan

Deutschland auf Platz 6? Bei der Koalition wird sich Entsetzen breit machen! Kurzfristiges Ziel: Platz 150. Mindestens. Oder Vollbeschäftigung mit 1-Euro-„Jobs“ oder „Bürgerarbeit“. Sollen die Leistungsverweigerer ihre faulen Häute in Dänemark ausbreiten! Mehr dazu gibt es garantiert im nächsten Wahlkampf.

(Da gefunden, da die Sieger.)