Blog

Atomkraft sozialisieren mit Laurenz Meyer

Der schon mal aus Versehen von RWE bedachte und heutige Bundestagsabgeordnete Laurenz Meyer hat im Bundestag einen Vorschlag gemacht, den der BUND als schamlos bezeichnet, der aber eindrücklich illustriert, dass der CDU die „Bewahrung der Schöpfung ein Kernanliegen“ ist. „Atom-Meyer“ rechnet die Atomkraftwerke sozial – wenn sie noch ein bisschen länger laufen, gibt’s Strom fast […]

Auch das noch: Einkommen per Chipkarte erfasst

Heute berät das Bundeskabinett über einen neuen Schritt zum gläsernen Bürger: ELENA, der elektronische Einkommensnachweis, ist Beratungsthema. Die Zustimmung ist zu befürchten. Das Prinzip: Die Bezüge jedes Arbeitnehmers werden monatlich in eine Datei eingespeist, die für alle Träger von Sozialleistungen zugänglich ist. Als Schlüssel dient dazu die Chipkarte mit dem netten Namen und dem unfrommen […]

Warum nur?

Was bewegt Besitzer eines Anrufbeantworters, ihre Telefonnummer in der Ansage mitzuteilen? „Sie haben den Anschluss 1234567 gewählt.“ Ja, das dachte ich mir dann schon. Wenn der Anrufer nicht komplett ohne Kurzzeitgedächtnis durchs Leben geht, weiß er doch eines ganz bestimmt: Welche Nummer er gerade gewählt hat.

All Blues

Er gehörte zu den Musikern, auf deren Auftritt irgendwo, wo ich auch gerade bin, ich lange gehofft hatte: Esbjörn Svensson. Diese Hoffnung habe ich heute begraben müssen. Ich werde ihn nie live hören können, denn Esbjörn Svensson ist nach einem Tauchunfall am Samstag nicht mehr am Leben. Was für ein Verlust. (SpOn)

Alles nicht so schlimm, sagt Frau Schwarzer

Sie hat Burma bereist, sie hat niemanden hungern sehen, also ist es besser, die burmesische Junta nicht allzusehr zu kritisieren. Sie verbreitet da einmal mehr die Mär, die Sanktionen würden vor allem das einfache Volk treffen. Das ist ganz im Sinn der Junta.